Info-Seite:

Unterstützen Sie ein Freiwilligenprojekt Ihrer Wahl

EIRENE-Freiwillige setzen sich weltweit in lokalen Partnerorganisationen für Frieden, Gerechtigkeit und Bewahrung der Schöpfung ein. Neben Ländern wie Uganda, Nicaragua und Marokko bietet EIRENE insbesondere im Norden Freiwilligendienste an, weil dort die Wurzeln vieler Konflikte und sozialen Ungerechtigkeit zwischen „Erster“ und „Dritter Welt“ gesehen werden. Das Engagement gegen soziale Ausgrenzung und Verelendung, Missachtung von Menschenrechten und Zerstörung der Umwelt im Norden ist ein Beitrag für eine gerechte EINE Welt. EIRENE engagiert sich daher z. Bsp. für soziale Randgruppen wie Obdachlose, Flüchtlinge in den USA und Kanada, oder für Menschen mit Behinderungen in Frankreich. Freiwillige sind aber auch weltweit für Lobbyorganisationen tätig, setzen sich für den Umweltschutz ein, engagieren sich in der Versöhnungsarbeit zwischen Katholiken und Protestanten in Nordirland oder helfen Strassenkindern in Rumänien oder Uganda. Mehr als 800 Freiwillige haben seit 1977 einen Dienst für eine Kultur der Gewaltfreiheit, für soziale Gerechtigkeit und die Bewahrung der Schöpfung geleistet. Die Durchführung eines Freiwilligendienstes kostet ca. 900 Euro pro Monat für Taschengeld, Unterkunft, Verpflegung, Versicherungen, Reisekosten und die pädagogische Betreuung. Diese Summe kann wegen nur unzureichender Bezuschussung durch öffentliche Mittel von EIRENE nicht alleine getragen werden. Gerade unsere Projektpartner verfügen nicht über die finanziellen Ressourcen, um sich wesentlich an der Finanzierung dieses Dienstes zu beteiligen.


Daher: Bitte unterstützen Sie die Freiwilligen in ihrem außergewöhnlichen Engagement! Mit Ihrer Patenschaft für ein Projekt in einem Land Ihrer Wahl ermöglichen Sie einen Friedensdienst und unterstützen damit unsere Projektpartner bei ihrem Einsatz für Frieden und Gerechtigkeit.


Übernehmen Sie eine Patenschaft für ein Projekt in einem Land Ihrer Wahl: Nicaragua, Frankreich, Marokko, Nordirland und Irland, Rumänien, Uganda, USA, Kanada, Costa Rica, Brasilien, Bosnien, Belgien, Niger, Niederlande.

Download: