Info-Seite:

Jede Spende zählt !


Nur mit Hilfe privater Unterstützung kann EIRENE jungen Menschen einen Freiwilligendienst im Ausland ermöglichen und unsere Projekte in der Entwicklungszusammenarbeit finanzieren. Denn ein Viertel der Ausgaben wird nicht über öffentliche oder kirchliche Zuschüsse gedeckt. Daher ist Ihre Spende jetzt umso wichtiger. Mit Ihrer Spende leisten Sie einen aktiven Beitrag, dass EIRENE sich weltweit für Gerechtigkeit und Frieden einsetzen kann.

 

Ihre Spende ist bei uns in guten Händen.

Seit 1995 wird EIRENE das DZI-Spendensiegel verliehen und seitdem jährlich erneuert. Damit wird EIRENE den höchsten Qualitätsmaßstäben gerecht, die derzeit von gemeinnützigen Organisationen für Spendenwerbung erfüllt werden können. Es ist ein Zeichen sorgfältig geprüfter Seriosität und Spendenwürdigkeit.

Die Verwaltungskosten halten wir so gering wie möglich. Alle MitarbeiterInnen in der Geschäftsstelle erhalten ein Einheitsgehalt, angelehnt an TVÖD Entgeltgruppe 9 mit Sonderregelungen für Familien. Damit setzen wir ein Zeichen der Glaubwürdigkeit gegenüber unseren Partnern in der südlichen Erdhälfte.

 

Ihre Spenden sind steuerlich abzugsfähig. Die Spendenbescheinigungen verschicken wir an alle Spenderinnen und Spender automatisch im Februar des folgenden Jahres. Gerne verschicken wir auf Anfrage auch Spendenquittungen zu einem anderen Zeitpunkt.

 

Spendenkonto:

KD-Bank (Bank für Kirche und Diakonie)

IBAN: DE 16 3506 0190 101 13800 14

BIC: GENODED1DKD

 

Ihre Ansprechpartnerin für Spenden:

Anne Dähling

daehling@eirene.org

Tel. 02631 8379-18