Bericht:

...und plötzlich bin ich da.... 1. Rundbrief von Larissa Burggraf

Von: Larissa Burggraf

Larissa erzählt uns von ihrer turbulenten Anfangszeit in Costa Rica, den Schwierigkeiten, mit denen sie zu kämpfen hatten und dem letztendlichen Ankommen in ihrem neuen Leben in Upala

 

"...In meinem neuen Zuhause angekommen, richte ich mich ein und denke, dass ich hier gut leben kann. Ich gehe mit meiner Koordinatorin, die mich auch auf diesem Weg begleitet hat, was wirklich sehr unterstützend war, in mein Projekt. Ein wenig skeptisch und mit keinerlei Erwartungen, da ich mir absolut kein Bild mehr von dieser Schule machen konnte.
Doch es kommt alles viel besser, als ich es jemals gedacht hatte: Ich bekam eine Tutorin zugewiesen, die mir in den nächsten drei Wochen das ganze Colegio zeigen soll und wurde freundlich empfangen..."