Bericht:

Meine Zeit im Hogar der Protección Pajarito Azul - 2. Rundbrief von Anke Mistele

Von: Anke Mistele

Anke Mistele hat ihren Alltag im Griff, reflektiert ihr Leben dort und erzählt uns von ihrem Arbeits- und Lebensalltag.

"...Die Zeit rast also immer noch und nun sind es auch nur noch zwei Monate, bis mein offizieller Dienst hier in Nicaragua zu Ende geht. Einerseits eine schöne Aussicht, weil ich dann wieder meine Lieben in Deutschland sehe, andererseits eine traurige Aussicht, weil ich das eine oder andere an meinem Leben hier doch vermissen werde. Und meine Lieben hier werde ich wohl nicht so schnell wieder sehen...".