Bericht:

"In zumeist alten amerikanischen Schulbussen, die innen mit Heiligenbildchen, bunten Plastikstreifen, Fahnen und Sprüchen dekoriert sind, geht es mit lauter Musikbegleitung ruckelnd durch die Straßen und übers Land."

Von: Nina Graffé

Nach einem Monat Sprachungerricht in Estelí und inzwischen 2 Monaten in ihrer Einsatzstelle berichtet Nina Graffé in ihrem ersten Rundbrief über ein Eingewöhnungszeit in Nicaragua. Wir erfahren vom Essen im Comedor bei Señora Luz, von Einkäufen in den Pulperias und von Ausflügen in die Umgebung. Außerdem schildert Nina die vielseitige Arbeit im Club Infantil.