Bericht:

"In ganz Costa Rica findet man ein Lebensmotto, das `Pura Vida` (...). Diese Lebensphilosophie spiegelt sich auch in den Costa-Ricanern, die laut dem Happy-Planet-Index das glücklichste Volk der Welt sind."

Von: Lea Noll

Lea Noll schildert in ihrem ersten Rundbrief die Ankunft in Costa Rica, aber auch die intensive Vorbereitungszeit in Deutschand. Sie nimmt uns mit auf Erkundungstour durch San José und erklärt uns was Pura Vida in Costa Rica bedeutet. Sie schreibt vom Umzug nach Puntarenas und vom gemeinsamen Leben mit ihrer Gastfamilie. Außerdem bescheibt sie die Arbeit ihrer Einsatzstelle "Fundación Acción Joven" und die Schwierigkeiten mit dem Dialekt der Region.