Bericht:

"Ich [habe] einfach mein neues Leben genossen, Estelí besser kennen gelernt, mich mit den anderen Freiwilligen in einem netten Café getroffen und einen leckeren fresco getrunken, mich wie die Raupe-nimmer-satt durch alles durchprobiert"

Von: Amalia Isabel Löschcke Centeno

Amalia Löschcke Centenos arbeitet bei der Frauenrechtsorganisation Grupo Venancia in Matagalpa, Nicaragua. In ihrem 1. Rundbrief erzählt sie von ihrem entspannten Sprachkurs in Estelí, ihre Ankunft in Matagalpa und von dem leckeren Vielfalt an Essen, die sie in Nicaragua geniesst.