Bericht:

"Habe ich am Anfang viele Dinge auf Grundlage des Lebens in Deutschland verglichen und war dementsprechend über kleine und große Besonderheiten aus dem nicaraguanischen Alltag überrascht, denke ich jetzt zum Ende hin wieder vermehrt über Deutschland nach"

Von: Judith Zimmermann

Judith Zimmermann arbeitet bei CECIM, einer Institution, die Bildungs- und Sozialarbeit in Ciudad Sandino in Nicaragua leistet. In ihrem 2. Rundbrief berichtet sie über die Schwierigkeiten, die Balance zwischen Lehrer und Freiwilliger zu halten, ihrem Blick auf Deutschland aus nicaraguanischer Sicht und den Reisen nach Costa Rica und Mexiko.