Bericht:

"G-nut" Soße und Luganda Sprachkurs

Von: Matthias Würzle

Matthias Würzle ist Freiwilliger im offenen Jugendzentrum KYC in einem ärmeren Stadtviertel der Hauptstadt Kampala. Hier ist er u.a. für das Nachmittagsprogramm für die Kinder und Jugendlichen verantwortlich.

"Letztendlich bin ich beim Sport- und Freizeitprogramm für die Kinder und Jugendlichen im Slum gelandet, was mir auch einfach am meisten Spaß macht, weil man viel mit Menschen zu tun hat und man schnell eine Bindung vor allem zu den Kindern bekommt."