Bericht:

Ankommen und Realisieren - 1. Rundbrief von Helen Gräser

Von: Helen Gräser

Helen Gräser beschreibt ihre ersten Monate, ihr Erstaunen und Erleben.

"13.08.2010: Mir kommt alles hier vor wie eine Art Schauspiel, eine Episode.
Das war also Nicaragua, das Land, in dem ich die nächsten 13 ½ Monate verbringen würde. 05.09.2010: Krass, ich bin wirklich in Nicaragua!!! Richtig realisieren würde ich das erst nach meiner Ankunft in León, „meiner“ Stadt. Erstmal jedoch ging es in eine Unterkunft, wo wir die erste Nacht verbrachten, in der wir gesammelt sowohl um 1 Uhr als auch um 5 Uhr aufwachten, fest davon überzeugt, es wäre längst Zeit aufzustehen...".