Bericht:

"Am Anfang ist es etwas kompliziert alles zu durchblicken, aber im Endeffekt ist das Angebot super, es gibt so viele Bereiche in denen ich etwas machen kann."

Von: Laura Luisa Contreras-Henk

In ihrem ersten Rundbrief berichtet Laura Contreras-Henk von ihrer Ankunft in Nicaragua, die nicht so ist wie erwartet, "sondern besser!" Laura arbeitet beim Club Infantil in Jinotega und freut sich über die vielfältigen und kreativen Aufgaben.