Bericht:

"...aber auch die aktuelle politische Situation ist durchaus spannend und bisher in Deutschland, so weit ich das von hier aus mitbekommen habe, weitgehend unbeachtet."

Von: Kirsten Stark

Kirsten Stark ist Freiwillige in Jinotega, Nicaragua. Sie arbeitet bei Los Pipitos, einer Organisation die mit Menschen mit Behinderungen arbeitet. In ihrem 3. Rundbrief berichtet Kirsten von der sandinistischen Revolution und ihren Folgen, sowie von der aktuellen politischen Situation in Nicaragua