Bericht:

"2 Kühe, 4 Ziegen und ein Huhn"

Von: Martin Kamenisch

Martin Kamenisch ist Freiwilliger im Dorf von Salem Brotherhood und berichtet in seinem 2. Rundbrief u.a. über das Familienleben auf dem Land in Uganda.

"In Uganda haben die meisten Familien 8 und noch mehr Kinder. Bei mehreren Frauen (was in Afrika akzeptiert ist) kann eine Familie bis zu 40 Kinder haben. So berichtete mir eine Mitarbeiterin in Salem, bei deren Opa war dies so. Er hatte 5 Frauen."